Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Qualifikation und Kompetenz - Merkmale einer qualifizierten und kompetenten Hausverwaltung

Das Bewusstsein für Qualität und Kompetenz in der Immobilienverwaltungsbranche hat für uns große Bedeutung. Die Tätigkeit des Hausverwalters ist keine geschützte Berufsbezeichnung mit der Folge, dass auch keine bundeseinheitlichen verbindlichen Qualifikations- und Ausbildungsstandards existieren. Umso wichtiger ist es daher für die Eigentümer abschätzen zu können, dass ihre Hausverwaltung auch die nötige fachliche Eignung besitzt. 

Fachliche Qualifikation (IHK)

Wir verfügen durch unsere langjährige Tätigkeit über eine Vielzahl von Erfahrungen sowohl in der kaufmännischen Verwaltung als auch bei der Begleitung unterschiedlichster Sanierungsmaßnahmen. Als Beleg für unser ernst genommenes und fortwährendes Bestreben für unsere Kunden eine fundierte Verwaltertätigkeit anbieten zu können, möchten wir auf zwei Lehrgangszertifikate der IHK für Immobillienverwalter mit dem Schwerpunkt der Verwaltung von Wohnungseigentum verweisen.

Regelmäßige Fortbildungen und Verbandsmitgliedschaft

Der regelmäßige Besuch von Fachvorträgen, Seminaren und Weiterbildungsangeboten zu aktuellen Themen, Rechtsprechungen und Entwicklungen ist für uns selbstverständlich. Hierfür können wir durch unsere Mitgliedschaft im Verband der Immobilienverwalter Baden-Württemberg e.V. auf dessen Seminarangebote und auch Veranstaltungen anderer Ausrichter wahrnehmen. Eine beispielhafte Auswahl von Inhalten finden Sie auch unter dem Punkt Weiterbildungen.